+ + +Ich bitte euch die Forenregeln durchzulesen und euch innerhalb 3 Tagen vorzustellen nach Anmeldung,danke. + + +
#1

Die Autopanne

in Urban Legends 25.06.2011 23:52
von Sandy-GHA | 277 Beiträge | 322 Punkte

Vor kurzem ereignete sich ein Fall, der in dieser Gegend jeden aufhorchen ließ:

Ein junges Ehepaar, Jan und Marie, waren mit ihrem Auto auf den Weg zu ihren guten Freunden, die leider Gottes sehr weit auf dem Land wohnen. Vor Fahrtantritt wurde vergessen zu tanken. Der kürzeste Weg führte durch einen Wald - und inmitten diesem ging den beiden der Sprit aus.
Da Marie ihre neuen hochhackigen Schuhe anhatte, ging Jan alleine los auf die Suche nach der nächsten Tankstelle Da es sich um eine sehr ländliche Gegend handelte, in der die beiden liegengeblieben waren, richtete sich Marie auf eine längere Wartezeit ein, verriegelte die Türen (man weiß ja nie...) und hörte ein wenig Musik - und nickte allmählich ein. So lange, bis sie von einem Geräusch geweckt wurde: Tok Tok Tok..... Marie schreckte aus ihrem leichten Schlaf auf und stellte erschreckt fest, dass schon 2 Stunden vergangen waren und es anfing zu dämmern. Sie schaute suchend aus dem Fenster doch von ihrem Mann war weit und breit nichts zu sehen.

Als sie im Begriff war, die Tür zu öffnen, kam das Geräusch wieder...Tok, Tok, Tok. Mit einer unnatürlichen Gleichmäßigkeit wurde das Geräusch immer aufdringlicher. Doch wir wären nicht im 21. Jahrhundert, wenn nicht jeder ein Handy besitzen würde, so auch Marie: Sie versuchte es erst, ihren Mann zu erreichen - vergeblich, niemand hob ab; stattdessen bekam sie ein weiteres 'Tok, Tok, Tok' zu hören. Schnell versicherte sich Marie, dass auch alle Türen verriegelt waren und rief den Pannendienst an, der auch gleich versprach jemanden vorbei zu schicken, um den Wagen wieder zum Laufen zu bringen.

In der Zwischenzeit kehrte das Geräusch immer und immer weider zurück: 'Tok, Tok, Tok'.
Marie wurde langsam panisch und immer lauter schien das Geräusch auf sie einzuhämmern: TOK, TOK, TOK!

Nach einer halben Stunde sah sie plötzlich jemanden in einigem Abstand neben ihrem Fenster stehen, der ihr zu verstehen gab, dass sie ihr Fenster runterkurbeln sollte. Da sie ja den Mann vom Pannendienst erwartete, kam sie der Aufforderung nach.
"Steigen sie schnell aus, kommen sie zu mir und drehen sie sich nicht um!" war alles was der Mann ihr sagte. Marie wunderte sich etwas, tat aber, wie ihr geheißen- und als sie auf dem halben Wege zu dem Mann war, ertönte das Geräusch wieder hinter ihr. TOK, TOK, TOK.

Die Neugierde war zu stark und so drehte sich Marie wider der Anweisungen des Mannes, den sie inzwischen als Polizisten erkannte, um. Man sagt sich, bevor sie starb, sah sie den Verrückten auf dem Dach ihres Autos sitzen, wie er den Kopf ihres Mannes in der Hand hielt......


Leader and Charter Member of the GhostHunters Agency
(Admin)

Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.
nach oben springen

#2

RE: Die Autopanne

in Urban Legends 26.06.2011 11:46
von Micha GHA (gelöscht)
avatar

Hallo Sandy,

die Storie scheint wohl weit verbreitet zu sein, wobei ich nicht weiß, was nun wahres dran ist, oder ob es sich hierbei um eine Lagerfeuer - Gruselgeschichte handelt.
Die Geschichte wurde schon in meinem Jugendalter erzählt. Hierzu wurde gesagt, dass sich diese Storie im angrenzenden Wald, wo eine Landstraße durchführt, sich abgespielt haben soll.
Man sagt ja, dass ein Quantum Wirklichkeit an jeder Geschichte dran sein soll. Aber was stimmt denn hier? Sprit leer, okay...das gibts ja wohl. Der Rest...hm... ich hab noch niergends Zeitungsberichte oder ähnliches gefunden, die die Geschichte bestätigen können. Denn der Psychopat muss ja wohl geschnappt worden sein, wenn die Polizei vor Ort war.

GHA Micha

nach oben springen

#3

RE: Die Autopanne

in Urban Legends 26.06.2011 19:01
von Sandy-GHA | 277 Beiträge | 322 Punkte

Ob an der Geschichte etwas dran ist weiss ich nicht.Habe sie als Kind auch öfter zu Ohren bekommen.
Aber dennoch eine schaudrige schöne Geschichte.;)

Lieben Gruss Sandy


Leader and Charter Member of the GhostHunters Agency
(Admin)

Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.
nach oben springen

#4

RE: Die Autopanne

in Urban Legends 28.06.2011 21:01
von chipsi (gelöscht)
avatar

Stimmt die wurde sogar schon im Westerwald erzählt da war ich noch ein Teenie. Wahnsinn wie weit sich so was verbreitet und wie lange die Geschichte schon erzählt wird.

Liebe Grüße Claudia

nach oben springen

#5

RE: Die Autopanne

in Urban Legends 05.07.2011 19:16
von Peps-GHA (gelöscht)
avatar

ja ,solche Geschichten halten sich .Aber echt da läuft es einem eiskalt den Rücken runter.
Also ich möcht echt nicht im Wald mit dem Auto stehen bleiben ,glaub mir würde als erstes die Geschichte einfallen.
Obwohl es sich ein bischen nach Hollywood anhört.

Peps

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heidi Gr.v.Mainau
Forum Statistiken
Das Forum hat 232 Themen und 1198 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen