+ + +Ich bitte euch die Forenregeln durchzulesen und euch innerhalb 3 Tagen vorzustellen nach Anmeldung,danke. + + +
#1

Ordensburg Vogelsang

in Unheimliche Orte 17.12.2011 11:34
von Sunny (gelöscht)
avatar

Huhu,
ich möchte euch heute gerne einen Ort vorstellen, der mich persönlich total fasziniert.

Die NS-Ordensburg Vogelsang ist ein von den Nationalsozialisten errichteter Gebäudekomplex bei Gemünd/Eifel oberhalb der Urfttalsperre in Nordrhein-Westfalen. Die Anlage diente der NSDAP zwischen 1936 und 1939 als Schulungsstätte für den Nachwuchs ihrer Führungskader. Der unter Denkmalschutz stehende Teil der Bauwerke umfasst eine Bruttogeschossfläche von mehr als 50.000 Quadratmeter und gilt nach den Parteitagsbauten in Nürnberg mit fast 100 ha bebauter Fläche als die größte bauliche Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Komplex von britischen, ab 1950 bis Ende 2005 von belgischen Militärstreitkräften genutzt, die unter dem Namen „Camp Vogelsang“ dort eine Kaserne und im umliegenden Gelände einen Truppenübungsplatz einrichteten.
(Quelle: Wikipedia)

Quasi benachbart liegt das verlassene Dorf Wollseifen:

Wollseifen war eine Ortschaft auf der Dreiborner Hochfläche im heutigen Nationalpark Eifel. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges haben britische Streitkräfte das Dorf geräumt, um auf dem Gelände den Truppenübungsplatz Vogelsang anzulegen. Dieser wurde 1950 dem belgischen Militär übergeben. Seit Aufgabe dieses Truppenübungsplatzes am 31. Dezember 2005 ist das auf Landkarten des Eifelvereins als Wüstung bezeichnete Geisterdorf unweit der ehemaligen Ordensburg Vogelsang auf Wanderwegen wieder zugänglich.
(Wikipedia)

Und weil's mir eben die Seite total zerschossen hat beim Versuch Bilder hochzuladen, gibt's jetzt erst einmal nur die Hompeage der Ordensburg

http://www.vogelsang-ip.de/besucherzentrum.htm

zuletzt bearbeitet 17.12.2011 11:35 | nach oben springen

#2

RE: Ordensburg Vogelsang

in Unheimliche Orte 17.12.2011 11:38
von Sunny (gelöscht)
avatar

Hier kommen ein paar Bilder:

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 vogelsang_taeter.jpg 
 eb409ed008e46af7a846ca14266c5fdd_image_document_large_featured_borderless.jpg 
 vogelsang8.jpg 
 O_1000_680_680_vogelsang.jpg 
 800px-Vogelsang_19_DB.jpg 
nach oben springen

#3

RE: Ordensburg Vogelsang

in Unheimliche Orte 20.12.2011 18:04
von Sandy-GHA | 277 Beiträge | 322 Punkte

Wow,danke für den tollen Beitrag Sunny.
Also ich würde sofort hinfahren wenn es ein wenig wärmer ist.
Die Bilder sind auch sehr beeindruckend.

Liebe Grüsse Sandy


Leader and Charter Member of the GhostHunters Agency
(Admin)

Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heidi Gr.v.Mainau
Forum Statistiken
Das Forum hat 232 Themen und 1198 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen