+ + +Ich bitte euch die Forenregeln durchzulesen und euch innerhalb 3 Tagen vorzustellen nach Anmeldung,danke. + + +
#1

Geisterboten

in Spuk und Phänomene 12.07.2011 20:38
von Sandy-GHA | 277 Beiträge | 322 Punkte

Diese Art von Geistern ist die wohl die am meisten auftauchende. Die Seelen der Geisterboten erscheinen, nachdem sie gestorben sind, oft gegenüber von Personen, denen sie einst sehr nahe standen. Sie sind sich ihres Todes bewusst und in der Lage mit Lebenden zu interagieren. Sie bringen oft Nachrichten für geliebte Verwandte oder Freunde, um sie zu erleichtern und ihnen zu sagen, dass es ihnen gut geht und sie sich nicht um sie sorgen sollen. Diese Geister erscheinen nur kurz und für gewöhnlich nur einmalig. Es scheint, als erscheinen sie ausschließlich mit der Absicht, den Lebenden zu helfen ihren Verlust besser zu verkraften.

„Diese Kategorie beinhaltet für gewöhnlich einmalige Besuche eines Menschen, dem sie sehr nahe standen,” sagt Lauren Forcella, der diese Art von Geistern “Krisen- Geistererscheinungen” nennt. „Obwohl das Treffen gewöhnlich nur ein Abschied zu sein scheint, so werden dem Beobachter manchmal auch wichtige Informationen mitgeteilt. So gibt es Fälle, in denen ein Geist angeblich den Aufenthaltsort der Mordwaffe oder die Identität seines Mörder preisgab.”


Leader and Charter Member of the GhostHunters Agency
(Admin)

Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.
nach oben springen

#2

RE: Geisterboten

in Spuk und Phänomene 26.07.2011 13:16
von Shara13 | 102 Beiträge | 122 Punkte

Ich glaube fast, das sind die am weitesten verbreitetsten Geistererscheinungen... Viele Leute können soetwas ähnliches in Zusammenhang mit dem Tod eines lieben Mitmenschen, sei's ein Bekannter, Verwandter, erzählen.
Manchmal tauchen diese "Boten" dann auch nur als Geruch auf, der Geruch eines Parfums, oder einer Zigarette, auch schon oft gehört.
Meine Tante erzählte mir mal, dass ihr verstorbener Mann eines Tages plötzlich vor ihr gestanden hat, nur für einen Sekundenbruchteil und dann war er wieder fort.
Das diese "Boten" sprechen oder Hinweise geben kenne ich so nicht. Höchstens aus so fragwürdigen Sendungen wie "X-Factor" (nein, ich meine nicht die Talentshow ).
Aber das bedeutet ja im Endeffekt nichts.


"Darkness, darkness hide my yearning
For the things that cannot be
Keep my mind from constant turning
Toward the things that cannot see."

(Lisa Torban "Darkness, Darkness")
nach oben springen

#3

RE: Geisterboten

in Spuk und Phänomene 27.07.2011 07:44
von chipsi (gelöscht)
avatar

Was ich an diesen Geisterboten so interessant finde, das sie Personen erscheinen die eigentlich nix mit Geistern zu tun hatten. Eben meist die nächsten Verwandten. Diese Story´s sind ja sehr häufig. Das schöne daran, diese Erscheinungen bezweifelt kaum einer. Ist es weil die Trauer noch zu stark ist oder woran liegt es. Wir treffen bei unserer Arbeit immer wieder auf Menschen die von den Geisterboten berichten, also eine weit verbreitete Geistererscheinung.

Liebe Grüße Claudia

nach oben springen

#4

RE: Geisterboten

in Spuk und Phänomene 21.08.2011 15:14
von Micha GHA (gelöscht)
avatar

Die Erfahrungen während meiner Zeit als Ghosthunter hat mir auch gezeigt, dass Geisterboten die meißt auftretende Erscheinung bei Klienten sind. Die Ergebnisse nach und während einer Untersuchung haben meißt bestätigt, dass jemand, welcher dem Klienten nah gestanden hat oder zumindest auch gekannt hat, sich in welcher Form auch immer, auf sich aufmerksam machte.

Ob es visuelle, gefühlstechnische, aber auch ab und zu geruchstechnische Phänomene sind, ist dahingehend völlig unterschiedlich. Jedoch kann ich mich den Vorrednern nur anschließen, dass dies die meißt wahrgenommene Erscheinung ist, von denen Klienten berichten, was aber auch andere im Net kusierende Aussagen nochmals bestätigen.

GHA Micha

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heidi Gr.v.Mainau
Forum Statistiken
Das Forum hat 232 Themen und 1198 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen